Rote Suppe mit Kartoffeln und Würstchen

Zutaten

Portionen: 3

  • 1 Stk. Zwiebel
  • 1 Zehe(n) Knoblauch
  • 1 TL Paprikapulver (rotes, edelsüß)
  • 1/2 TL Kümmel (gemahlen)
  • 1/2 TL Tomatenmark
  • 1/2 TL Majoran (gerebelt)
  • 1 Blatt Lorbeer
  • 3 Stk. Kartoffeln (groß)
  • 2 Paar Frankfurter
  • Salz
  • 1 l Wasser
  • 1 Würfel Rindsuppe
  • 2 EL Öl
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Suppe mit Kartoffeln und Würstchen die Zwiebel kleinschneiden und im heißen Öl andünsten, die gepresste Knoblauchzehe, Paprikapulver, Kümmel und Tomatenmark dazugeben und kurz anrösten.
  2. Mit dem Wasser aufgießen und den Rindsuppenwürfel dazugeben. Die Kartoffeln in kleine Würfel schneiden und mit dem Majoran dazugeben.
  3. Ca. 10 Minuten köcheln lassen und zum Schluss die Frankfurter Würstchen in Scheiben geschnitten dazugeben und 2-3 Minuten mitköcheln lassen.
  4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und heiß servieren.

Tipp

Zur Suppe mit Kartoffeln und Würstchen passt resches Salzgebäck und ein Salat nach Belieben. Statt der Frankfurter kann man auch Debreziner verwenden. Das gibt der Suppe noch eine herzhafte Würze.

  • Anzahl Zugriffe: 1603
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Rote Suppe mit Kartoffeln und Würstchen

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Rote Suppe mit Kartoffeln und Würstchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rote Suppe mit Kartoffeln und Würstchen