Rosinen-Relish

Für das Rosinen-Relish Essig mit Zucker zum Kochen bringen. Zwiebel schälen und fein hacken. Chili von Kernen und Seitenwänden befreien und klein hacken. Ingwer schälen und fein raspeln.

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Rosinen-Relish Essig mit Zucker zum Kochen bringen.
  2. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Chili von Kernen und Seitenwänden befreien und klein hacken. Ingwer schälen und fein raspeln.
  3. Rosinen, Zwiebeln, Knoblauch, Ingwer, Pfeffer und Chili zum Zucker-Essig geben und alles so lange bei geringer Hitze köcheln lassen, bis die Rosinen aufplatzen. Zu einer dicken Paste einkochen.
  4. Das Rosinen-Relish noch heiß in sterilisierte Gläser füllen, fest verschließen und kühl stellen.

Tipp

Dieses Rosinen-Relish passt gut zu Zwiebelrostbraten, Gegrilltem oder gebackenen Bananen.

  • Anzahl Zugriffe: 1690
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Rosinen-Relish

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rosinen-Relish