Sauce Bolognese

Zubereitung

Für die Sauce Bolognese Zwiebel und Knoblauch klein hacken. Karotte in kleine Würfel schneiden. Öl erhitzen und Zwiebel und Knoblauch anrösten. Karotten und Faschiertes zugeben und gut anrösten lassen.

Tomatenstücke, Tomatenmark und Suppe zugeben. Bei kleiner Flamme ca. 20 Minuten leicht köcheln lassen. Mit Oregano, Thymian, Basilikum, Salz und Pfeffer würzen und die Sauce Bolognese beliebig weiterverwenden oder genießen.

Tipp

Machen Sie mehr davon, so können Sie die Sauce Bolognese einfrieren und haben Sie immer schnell eine Sauce parat.

  • Anzahl Zugriffe: 577
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Sauce Bolognese

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Sauce Bolognese

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen