Rosenblütengelee

Zutaten

Portionen: 8

  • 20 Rosenblüten (duftend)
  • 500 ml Wasser
  • 500 ml Rosewein
  • 1 kg Gelierzucker (2:1)
  • etwas Rosenwasser

Zubereitung

  1. Für das Rosenblütengelee Rosenblätter von den weißen Stielansätzen befreien und im Wein erhitzen. 1/2 Stunde ziehen lassen. Blüten abseihen.
  2. In den Sud Wasser und Gelierzucker beifügen und nun aufkochen. 3 Minuten sprudelnd kochen lassen. Etwas abkühlen und dann das Rosenwasser einrühren.
  3. Das Rosenblütengelee in Gläser abfüllen.

Tipp

Sie können das Rosenblütengelee mit Brot servieren oder zum Fleisch oder Fisch.

  • Anzahl Zugriffe: 9561
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Rosenblütengelee

Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rosenblütengelee