Rosa Navetten-Krensüppchen

Zutaten

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Navetten schälen und klein schneiden. Den Kren reiben. Die Schalotten schälen undd fein hacken.
  2. Die Schalotten kurz in heißem Fett anschwitzen, die Navetten dazugeben.
  3. Mit Suppe ablöschen, Schlagobers und Butter hinzufügen und aufkochen lassen.
  4. Mit Kren sowie einem Schuss Rotweinessig abschmecken und pürieren..
  5. Die Suppe anrichten und mit Petersilie garniert servieren.

Tipp

Navetten erfahren gerade wieder eine wahre Renaissance in Küchen und Restaurants. Markantes Merkmal ist die lila Färbung der oberen Knollenhälfte. Die Rüben sind cremig-weich, fast ohne Fasern und schmecken – ähnlich wie Rettich oder Radieschen - leicht scharf. Man kann sie roh essen oder auch gedünstet als Gemüsebeilage.

  • Anzahl Zugriffe: 766
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Rosa Navetten-Krensüppchen

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Rosa Navetten-Krensüppchen

  1. Gast kommentierte am 30.09.2019 um 14:29 Uhr

    fehlt hier der anfang vom rezept?ich wollte eigentlich fragaen, was navetten sind, es muss sich wohl um ein knollengemüse handeln?

    Antworten
    • Nina Dusek
      Nina Dusek kommentierte am 01.10.2019 um 11:43 Uhr

      Liebe Gabriele1! Wir haben das Rezept überarbeitet, auch was Navetten sind, können Sie nun nachlesen. Kulinarische Grüße aus der Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rosa Navetten-Krensüppchen