Rösti mit Speck

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln schälen und reiben. Sorgfältig mit Salz mischen. Die Butter erhitzen und die Kartoffeln hinein geben. Mit der Bratschaufel zu einem flachen Kuchen formen. Die Rösti mit einem Teller in der Größe der Pfanne oder einem Deckel zudecken. Sobald man die Kartoffeln brutzeln hört, die Hitze ganz klein stellen und während gut 20-30 Min. braten lassen. In dieser Zeit bildet sich die berühmte goldbraune Kruste. Zum Servieren die Rösti auf eine Platte stürzen.
  2. Je 2 Bund Petersilie und Schnittlauch sowie 100 g magere Speckscheiben so fein wie möglich schneiden bzw. hacken. Mit den geraffelten Kartoffeln mischen und nach dem Grundrezept braten. Vorsicht mit der Salzzugabe, da der Speck bereits salzig ist.

  • Anzahl Zugriffe: 9597
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare7

Rösti mit Speck

  1. kochbegeistert
    kochbegeistert kommentierte am 22.10.2015 um 11:14 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 03.10.2015 um 10:20 Uhr

    Werden immer wieder sehr gerne gegessen.

    Antworten
  3. Camino
    Camino kommentierte am 18.04.2015 um 12:12 Uhr

    Herzhaft und gut!

    Antworten
  4. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 03.04.2015 um 17:03 Uhr

    super

    Antworten
  5. Romy73
    Romy73 kommentierte am 31.01.2015 um 10:40 Uhr

    toll

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rösti mit Speck