Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Risotto mit Pilzen

Zutaten

Portionen: 6

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Champignons in dicke Scheibchen kleinschneiden. 4 El Öl heiß machen, Champignons 15 bis 20 Min. braun anbräunen. Aus der Bratpfanne heranziehen und warmhalten.
  2. Herrenpilze abrinnen lassen (Einweichwasser erwischen) und auspressen. Knofel in Scheibchen kleinschneiden, in Verbindung mit den Steinpilzen in 1 El Öl schwach dämpfen. Hälte der Einweichflüssigkeit zugiessen, auf 1 El Flüssigkeit aufbrühen lassen. Champignons beigeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Faschierte Küchenkräuter und Saft einer Zitrone dazugeben, warmhalten.
  3. Hühnerfond heiß machen. 75 g Butter und über gebliebenes Olivenöl schmelzen, dadrin die feingehackte Zwiebel glasig andünsten. Kochtopf von dem Küchenherd heranziehen, Langkornreis dazufügen und eine Minute lang aufrühren, bis die Reiskörner von dem Öl überzogen sind.
  4. halbe Menge der Einweichflüssigkeit und die Hühnerbuehe dazugeben. Unter Rühren bei schwacher Temperatur ziehen lassen, bis der Langkornreis die Flüssigkeit aufgesogen hat.
  5. Restliche Wermut, Butter, Schwammerln und Parmesan beigeben. Sofort auf den Tisch hinstellen.

  • Anzahl Zugriffe: 1067
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Risotto mit Pilzen

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 09.09.2014 um 10:01 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Risotto mit Pilzen