Rindswade

Zutaten

  • 1500 g Rinderwade am Stück,
  • 2 Knoblauchzehen (Stifte),
  • 3 EL Butterfett
  • 50 g Speck (gewürfelt)
  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 Bund Petersilie (feingehackt)
  • 1 Karotte (Rädchen),
  • 1 Stangenzeller (1 cm Streifchen),
  • 3 EL Balsamicoessig
  • 1 Becher Pelati (geschält, aus der Dose)
  • 200 ml Rindsuppe
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Fleisch mit dem Knoblauch spicken. Butterfett und Speckwürfelchen erhitzen und das Fleisch darin kurz anbraten. Petersilie, Zwiebel, Karotte und Sellerie hinzugeben und mitdämpfen. Paradeiser beifügen und gemächlich rösten (ca. 6 Stunden). Dabei immer wiederholt Rindsuppe beifügen. Vor dem Servieren Aceto Balsamessig darüber träufeln.
  2. Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

  • Anzahl Zugriffe: 1366
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Rindswade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rindswade