Rindfleischeintopf

Zutaten

Portionen: 4

  • 400 g Rinderfilet (in Würfel)
  • 400 g Fisolen
  • 300 g Dinkelkörner (über Nacht eingeweicht)
  • 2 Zwiebeln (gehackt)
  • 4 Karotten (geschält und geschnitten)
  • 400 ml Suppe
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Rindfleischeintopf Rinderfiletwürfel anbraten und aus der Pfanne nehmen. Karotten und Zwiebeln in der Pfanne andünsten und mit Suppe aufgießen.
  2. Eingeweichte Dinkelkörner und Fisolen hinzufügen und etwa 30 Min. auf kleiner Flamme kochen.
  3. Angebratene Filetwürfel hinzufügen, erhitzen, mit Salz und Pfeffer würzen und den Rindfleischeintopf heiß servieren.

Tipp

Dinkel ist in der Hildegard von Bingen - Küche ein wesentlicher Bestandteil und macht den Rindfleischeintopf zu einem vollwertigen Essen!

  • Anzahl Zugriffe: 1656
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Rindfleischeintopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rindfleischeintopf