Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Rindfleisch Wraps

Zubereitung

  1. Für die Rindfleisch Wraps zuerst das Rindfleisch in sehr kleine feine Würfel schneiden oder faschieren. Den Knoblauch sehr fein hacken. In einer Pfanne einige Tropfen Öl erhitzen und den Knoblauch mit dem Fleisch gut anbraten. Dabei mit Grillgewürz würzen. Anschließend zur Seite stellen.
  2. Für die Wraps in einer Rührschüssel das Mehl mit dem Wasser und dem Öl verrühren. Daraus einem kompakten Teig herstellen. Portionen wegschneiden und diese auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen.
  3. Eine flache Pfanne mit Öl einstreichen und erhitzen. Die dünnen Fladen auf beiden Seiten einige Sekunden braten, bis sie fleichte Blasen werfen. Die fertigen Wraps zur Seite geben.
  4. Die Karotten, den Salat und die Tomaten waschen. Die Karotten reiben und die Tomaten in dünne Scheiben schneiden. Nun die fertigen Wraps mit etwas Frischkäse bestreichen, etwas Salat darauf, mit etwas Fleisch, Karotten und 2 Scheiben Tomaten belegen.
  5. Die Rindfleisch Wraps mit etwas Salatsauce beträufeln und einklappen.

Tipp

Die Rindfleisch Wraps eignen sich als Partyessen bzw Buffetessen, da sie nicht warm sein müssen. Die Füllung kann je nach Lust und Geschmack variiert werden.

  • Anzahl Zugriffe: 2306
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Rindfleisch Wraps

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Rindfleisch Wraps

  1. picobaerli
    picobaerli kommentierte am 20.04.2018 um 16:06 Uhr

    Tolles Rezept wird demnächst ausprobiert

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rindfleisch Wraps