Bunter Gemüse-Curry-Wrap

Anzahl Zugriffe: 38.831

Zutaten

Portionen: 8

Sponsored by Brunch

Zubereitung

  1. Die Wraps in einer Pfanne ohne Öl erhitzen und warm stellen.
  2. Mais, die in Streifen geschnittene Gurke, Frühlingszwiebel und Paprika mit dem Öl kurz in der Pfanne anbraten, mit Limettensaft und Salz abschmecken.
  3. Wraps auflegen, Brunch darauf verstreichen. Salat und Tomaten, in Streifen geschnitten, darauflegen.
  4. Nun das angebratene Gemüse darauf verteilen und zu einem bunten Wrap zusammenrollen.

Tipp

Eignet sich hervorragend zum Mitnehmen, zum Beispiel ins Büro oder auf ein Picknick.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Bunter Gemüse-Curry-Wrap

Ähnliche Rezepte

36 Kommentare „Bunter Gemüse-Curry-Wrap“

  1. ingridS
    ingridS — 7.12.2015 um 21:37 Uhr

    schmeckt und auch für Vegetarier geeignet

  2. verenahu
    verenahu — 6.12.2015 um 08:31 Uhr

    lecker

  3. Tennismaedel
    Tennismaedel — 16.11.2015 um 19:17 Uhr

    sehr gut

  4. Marathon 42,2
    Marathon 42,2 — 19.10.2015 um 05:19 Uhr

    Lecker

  5. katrin1991
    katrin1991 — 31.8.2015 um 16:36 Uhr

    Schmeckt sehr gut

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Bunter Gemüse-Curry-Wrap