Rigatoni mit Thunfisch

Zutaten

Portionen: 2

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:
  2. Zwiebel und Knoblauch abziehen, feinhacken. Im Öl 5 Min. weichdünsten, abgetropfte Salz, Paradeismark, Paradeiser und Pfeffer hinzufügen.
  3. Unter gelegentlichem umrühren 15 min bei mittlerer Hitze leicht wallen. Abgetropften Thunfisch und Oliven hinzufügen, mit Tabasco nachwürzen, noch 10 min gardünsten. Nudeln in Salzwasser zirka 12 min machen. Abgiessen, mit der Sauce vermengen.
  4. Petersilie hacken, bestreuen.
  5. Extra-Tip:
  6. Toll geeignet ebenso für Abende mit der Clique.
  7. Portionen einfach entsprechend vergrössern.
  8. Dazu schmeckt ein würziger Rotwein sehr gut !
  9. Vorbereitung
  10. ca. 40 min
  11. Pro Person

  • Anzahl Zugriffe: 841
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Rigatoni mit Thunfisch

  1. Francey
    Francey kommentierte am 31.05.2018 um 07:02 Uhr

    Wie viel Rigatoni ?

    Antworten
    • APoisinger/ichkoche.at
      APoisinger/ichkoche.at kommentierte am 01.06.2018 um 10:03 Uhr

      Lieber Francey, danke für den Hinweis. Wir haben die Zutatenliste ergänzt. Mit kulinarischen Grüßen, die Redaktion.

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rigatoni mit Thunfisch