Rhabarbereis mit Erdbeerpüree und Frühlingsblüten

Zutaten

Portionen: 1

Für Das Eis:

  • 300 g Rhabarber
  • 100 g Erdbeeren ((1))
  • 125 ml Wein
  • 1 Zitrone(1); Saft davon
  • 3 Dotter
  • 100 g Zucker
  • 250 ml Schlagobers

Für Das Erdbeerpüree:

  • 200 g Erdbeeren ((2))
  • 50 g Staubzucker
  • 1 Zitrone(2); Saft davon

Garnitur:

  • Kandierte Frühlingsblüten
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Rhabarbereis: Rhabarberstücke mit Erdbeeren(1) in Weißwein und Zucker weichkochen, Saft einer Zitrone(1) dazugeben und zermusen. Dotter im Wasserbad cremig und dann auf Eiswürfeln kaltrühren, dann Rhabarber unterrühren, Schlagobers steif aufschlagen und unterziehen, in der Eismaschine gefrieren.
  2. Erdbeerpüree: Erdbeeren(2) mit dem Zucker sowie dem Saft einer Zitrone(2) zermusen. In ein Dessertglas Nockerl von dem Rhabarbereis Form, mit Erdbeerpüree auffüllen. Mit kandierten Frühlingsblüten garnieren.

  • Anzahl Zugriffe: 738
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Rhabarbereis mit Erdbeerpüree und Frühlingsblüten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Rhabarbereis mit Erdbeerpüree und Frühlingsblüten