Reisfleisch

Zutaten

Portionen: 4

  • 800 g Schweinsgulaschfleisch
  • 2-3 Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 EL Majaron (getrocknet)
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Paprikapulver (gehäuft; edelsüß)
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Paprika (grün)
  • Salz
  • Pfeffer (aus der Mühle)
  • 2 Pkg. Uncle Ben’s® Express Italienisch Tomate & Mascarpone
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Uncle Ben´s

Zubereitung

  1. Für das Reisfleisch Zwiebeln und Knoblauch klein schneiden. Paprika waschen, in dünne Streifen schneiden. Das Fleisch in ca. 30 g schwere Würfel schneiden.
  2. In einem Topf etwas Öl erhitzen, Zwiebeln darin goldgelb rösten, Knoblauch und Majoran beigeben, kurz durchrösten, das Fleisch hinzufügen und umrühren.
  3. Paprikapulver beigeben und mit Wasser aufgießen, sodass das Fleisch bedeckt ist. Mit Salz und Pfeffer würzen, Lorbeerblatt beigeben. Auf kleiner Flamme weich dünsten. Dauer: ca. 1 Stunde.
  4. Wenn das Fleisch weich ist, den Uncle Ben’s® Reis und die Paprikastreifen beigeben, aufkochen und abschmecken.
  5. Lorbeerblatt entfernen und das Reisfleisch servieren.

Tipp

Sie können das Reisfleisch auch mit Uncle Ben’s® Express Spitzen-Langkorn-Reis zubereiten.

  • Anzahl Zugriffe: 167165
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare71

Reisfleisch

  1. nads66
    nads66 kommentierte am 24.02.2017 um 14:23 Uhr

    Ich finde es schade dass hier mit Fertigprodukten und Produktwerbung gearbeitet wird.

    Antworten
  2. Kathi Murer
    Kathi Murer kommentierte am 21.02.2017 um 15:12 Uhr

    Liebe Redaktion! Ich komme hier her um tolle gesunde Rezepte zu finden und besonders weil es eine .at Seite ist. Ich habe auf Google "Rezept Reisfleisch" eingetippt und siehe da ihr wart gleich an erster Stelle. Aber ich bin total verstört davon, dass das Rezept mit Produkt Placement unterstützt wird, denn ich komme nicht hierher um mich über Fertigprodukte wie UB Express Reis zu informieren! Wenn ich Fertigprodukte konsumieren will benötige ich keine Kochseite. Die Kochzeit brauche ich, wenn ich das eben NICHT möchte. Ihr könntet zumindest das Originalrezept für frischen Tomatenreis darzustellen. Der kommt auch ohne Mascarpone aus ;-)

    Antworten
  3. Monetti
    Monetti kommentierte am 05.11.2016 um 12:40 Uhr

    Ich mache es mit Schweine- Bauchfleisch. Schmeckt ausgezeichnet, da Fett der Geschmacksträger ist.

    Antworten
  4. eva-maria2511
    eva-maria2511 kommentierte am 27.08.2016 um 14:14 Uhr

    MIT HACKFLEISCH HAB ICH ES NOCH NIE PROBIERT ABER EINEN VERSUCH IST ES SICHER WERT !

    Antworten
    • Topf1
      Topf1 kommentierte am 10.10.2016 um 16:27 Uhr

      Perfekt mit Faschiertem , sehr lecker !!!

      Antworten
  5. simonelicious129
    simonelicious129 kommentierte am 09.06.2016 um 10:30 Uhr

    Etwas püriertes Letscho dazu ... passt perfekt dazu.

    Antworten
  6. Lavazza1306
    Lavazza1306 kommentierte am 21.12.2015 um 19:57 Uhr

    Wir machen es immer mit Hackfleisch

    Antworten
  7. susanna1987
    susanna1987 kommentierte am 18.12.2015 um 11:08 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  8. Senior
    Senior kommentierte am 17.12.2015 um 23:42 Uhr

    lecker

    Antworten
  9. Martina Hainzl
    Martina Hainzl kommentierte am 16.12.2015 um 20:29 Uhr

    Immer wieder gut!

    Antworten
  10. szb
    szb kommentierte am 14.12.2015 um 17:26 Uhr

    Mit einem grünen Salat - perfekt

    Antworten
  11. monic
    monic kommentierte am 10.12.2015 um 20:11 Uhr

    immer wieder gut

    Antworten
  12. liss4
    liss4 kommentierte am 09.12.2015 um 16:04 Uhr

    lecker

    Antworten
  13. henryhenry
    henryhenry kommentierte am 06.12.2015 um 20:55 Uhr

    yummi yummi

    Antworten
  14. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 06.12.2015 um 13:52 Uhr

    ein wahnsinnig toller Klassiker der restlverwertung! hier wird einfach alles zusammengeschmissen was man noch übrig hat von anderen Mahlzeiten :)

    Antworten
  15. linda1989
    linda1989 kommentierte am 02.12.2015 um 07:19 Uhr

    lecker

    Antworten
  16. sarnig
    sarnig kommentierte am 01.12.2015 um 07:43 Uhr

    lecker

    Antworten
  17. xisi
    xisi kommentierte am 19.11.2015 um 14:57 Uhr

    Mit frischen Kräutern nopch besser

    Antworten
  18. wienermaus
    wienermaus kommentierte am 16.11.2015 um 12:06 Uhr

    ein Gericht aus meiner Kindheit,oft und sehr gerne gegessen mit Salat dazu !

    Antworten
  19. schleckermäulchen001
    schleckermäulchen001 kommentierte am 15.11.2015 um 19:18 Uhr

    lecker

    Antworten
  20. Kepliner
    Kepliner kommentierte am 11.11.2015 um 19:02 Uhr

    schmeckt gut

    Antworten
  21. heuge
    heuge kommentierte am 09.11.2015 um 21:33 Uhr

    schmeckt bestimmt gut

    Antworten
  22. kochbegeistert
    kochbegeistert kommentierte am 08.11.2015 um 11:23 Uhr

    lecker

    Antworten
  23. bellini2008
    bellini2008 kommentierte am 07.11.2015 um 19:31 Uhr

    Sehr lecker! Gibt es bestimmt wieder einmal

    Antworten
  24. DenimBlue20
    DenimBlue20 kommentierte am 07.11.2015 um 15:40 Uhr

    Ich habs heute zum ersten Mal probiert und Gott sei Dank hats sehr gut geschmeckt.

    Antworten
  25. MaPel
    MaPel kommentierte am 05.11.2015 um 21:46 Uhr

    Die Paprikastreifen machen einen sehr guten Geschmack. Sehr Gut!!!!!!!

    Antworten
  26. edith1951
    edith1951 kommentierte am 05.11.2015 um 17:49 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  27. mai83
    mai83 kommentierte am 04.11.2015 um 21:04 Uhr

    gibt es morgen

    Antworten
  28. dan27
    dan27 kommentierte am 04.11.2015 um 16:53 Uhr

    Immer wieder gut!

    Antworten
  29. JJulian
    JJulian kommentierte am 04.11.2015 um 15:34 Uhr

    gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Reisfleisch