Räucherlachs-Kipferl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Räucherlachs-Kipferl den Räucherlachs und die Dille fein hacken. Mit dem Eigelb und der Crème fraîche vermischen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Den Blätterteig der Länge nach dritteln und kleine Dreiecke aus den einzelnen Bahnen schneiden. Die Eier verrühren und auf die Blätterteig-Dreiecke streichen. Auf das dickere Ende etwas Lachs verteilen und zusammenrollen.

Die Croissants auf ein Backblech setzen und mit etwas Ei bestreichen. Die Räucherlachs-Kipferl im vorgeheiztem Backrohr bei ca. 160°C 20 Minuten lang goldgelb backen.

Was denken Sie über das Rezept?
50 32 11

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare79

Räucherlachs-Kipferl

  1. Veronika68
    Veronika68 kommentierte am 19.04.2017 um 11:29 Uhr

    Ich nehm gerne den 1 : 1 : 1 Topfenteig - je 1 Teil Topfen, Butter und Mehl

    Antworten
  2. tini.bema
    tini.bema kommentierte am 28.12.2016 um 07:01 Uhr

    Ich mach solch kleine pikanten Kipfal lieber mit Germteig und verschiedene Füllungen.

    Antworten
  3. Puki
    Puki kommentierte am 05.09.2016 um 11:21 Uhr

    Ich mache immer Schinken Käse Kipferln, wahlweise mit Frischkäse oder Gauda, mit Lachs ist eine super Idee! Werde ich beim nächsten Anlass ausprobieren.

    Antworten
  4. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 31.12.2015 um 21:26 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. alex64
    alex64 kommentierte am 30.12.2015 um 20:48 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche