Pumpkin Spice Cupcakes

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 24

Für die Pumpkin Spice Cupcake Masse:

  • 170 g Butter (weich)
  • 550 g Zucker
  • 3 Stk. Eier
  • 450 g Kürbispüree
  • 450 g Mehl
  • 2 EL Pumpkin Spice
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Salz
  • 250 g Buttermilch

Für das Pumpkin Spice Frosting :

  • 250 g Frischkäse
  • 110 g Butter (weich)
  • Karamellsauce (zum Dekorieren)
  • 200 g Staubzucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für diese auch optisch wunderschönen Pumpkin Spice Cupcakes heizen Sie das Backrohr auf 180 °C vor.
Buttern Sie zwei Cupcake-Formen aus und stauben Sie sie mit Mehl aus.

Versieben Sie Mehl, Pumpkin Spice Gewürz, Backpulver, und Salz zusammen.

Schlagen Sie in der Küchemaschinedie Butter und den Zucker zu einer schaumogen Masse auf. Die Eier einzeln aufschlagen und sorgfältig einmengen. Zum Schluss das Kürbispüree untermengen.

Die Mehlmenge und die Buttermilch abwechselnd in die Kürbismasse unterheben. Den Cupcaketeig in die Formen füllen und für ca. 25 Minuten backen. Machen Sie die Stäbchenprobe.
Danach auskühlen lassen.

In der Zwischenzeit das Frosting für die Pumpkin Spice Cupcakes vorbereiten.
Dafür die Butter schaumig schlagen und den Frischkäse untermengen. Danach den Zucker einrühren. Je mehr Zucker Sie einrühren, desto fester und auch weißer wird das Frosting. Einfach immer wieder Zucker dazugeben, bis die für Sie perfekte Konsistenz erreicht ist. Das Frosting mit einem Spritzsack auf die ausgekühlten Pumpkin Spice Cupcakes aufspritzen und je nach Wunsch z.B. mit Karamellsauce weiter dekorieren.

Tipp

Hier finden Sie die folgenden Rezepte, die Sie für die Pumpkin Spice Cupcakes brauchen:
Kürbispüree
Pumpkin Spice

Eine Frage an unsere User:
Welche Tipps haben Sie für die Zubereitung von Frostings?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

Was denken Sie über das Rezept?
57 60 12

Für diese auch optisch wunderschönen Pumpkin Spice Cupcakes heizen Sie das Backrohr auf 180 °C vor.
Buttern Sie zwei Cupcake-Formen aus und stauben Sie sie mit Mehl aus.

Versieben Sie Mehl, Pumpkin Spice Gewürz, Backpulver, und Salz zusammen.

Schlagen Sie in der Küchemaschinedie Butter und den Zucker zu einer schaumogen Masse auf. Die Eier einzeln aufschlagen und sorgfältig einmengen. Zum Schluss das Kürbispüree untermengen.

Die Mehlmenge und die Buttermilch abwechselnd in die Kürbismasse unterheben. Den Cupcaketeig in die Formen füllen und für ca. 25 Minuten backen. Machen Sie die Stäbchenprobe.
Danach auskühlen lassen.

In der Zwischenzeit das Frosting für die Pumpkin Spice Cupcakes vorbereiten.
Dafür die Butter schaumig schlagen und den Frischkäse untermengen. Danach den Zucker einrühren. Je mehr Zucker Sie einrühren, desto fester und auch weißer wird das Frosting. Einfach immer wieder Zucker dazugeben, bis die für Sie perfekte Konsistenz erreicht ist. Das Frosting mit einem Spritzsack auf die ausgekühlten Pumpkin Spice Cupcakes aufspritzen und je nach Wunsch z.B. mit Karamellsauce weiter dekorieren.

Tipp

Hier finden Sie die folgenden Rezepte, die Sie für die Pumpkin Spice Cupcakes brauchen:
Kürbispüree
Pumpkin Spice

Eine Frage an unsere User:
Welche Tipps haben Sie für die Zubereitung von Frostings?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

Was denken Sie über das Rezept?
57 60 12

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare13

Pumpkin Spice Cupcakes

  1. cp611
    cp611 kommentierte am 20.12.2017 um 23:03 Uhr

    Kalten frischkäse und warme weiche/flüssige Butter

    Antworten
  2. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 20.12.2017 um 20:53 Uhr

    550g Zucker allein im Teig, dass ist mir zufiel.

    Antworten
  3. lydia3
    lydia3 kommentierte am 20.12.2017 um 18:53 Uhr

    butter schaumig schlagen

    Antworten
  4. Mioljetta
    Mioljetta kommentierte am 21.12.2017 um 20:42 Uhr

    Auf jeden Fall die Butter luftig aufschlagen; man kann auch Schlagobers, Topfen oder Joghurt verwenden

    Antworten
  5. h.stelzmueller
    h.stelzmueller kommentierte am 20.12.2017 um 14:35 Uhr

    mit dem spritzsack lässt es sich gut auf den cupcakes verteilen

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche