Pumpkin Spice Pancakes

Zutaten

  • 350 ml Milch
  • 300 g Kürbis Püree
  • 1 Stk. Ei
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 250 g Mehl
  • 3 EL Zucker
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 1 TL Zimt (gemahlen)
  • 1/2 TL Muskatnuss (gemahlen)
  • 1/2 TL Salz
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Pumpkin Spice Pancakes die Gewürze vermengen und mit Mehl, Backpulver und Natron versieben. Zucker unterrühren.
    Das Ei in eine Schüssel aufschlagen, leicht verquirlen.
    Milch und Kürbispüree dazu geben und vermischen.
    Die Mehl-Gewürzmenge leicht unterheben.
  2. In einer flachen Pfanne das Öl erhitzen.
  3. Etwas Pancakes-Masse einfüllen, leicht schwenken uns verteilen und goldbraun anbacken lassen. Einmal wenden und ebenfalls anbacken.
  4. Danach servieren und die Pumpkin Spice Pancakes nach Ihrer Wahl z.B. mit Ahornsirup, Honig oder Karamellsauce beträufeln.

Tipp

Pumpkin Spice Pancakes sind ein wunderbares Herbstgericht!

Hier finden Sie ein Rezept für Kürbispüree.

Eine Frage an unsere User:
Welche Tipps haben Sie für besonders fluffige Pancakes?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 1784
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Pumpkin Spice Pancakes

Ähnliche Rezepte

Kommentare13

Pumpkin Spice Pancakes

  1. IngeSkocht
    IngeSkocht kommentierte am 04.06.2018 um 12:30 Uhr

    Eischnee

    Antworten
  2. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 06.01.2018 um 13:24 Uhr

    Mit Mineralwasser (Kohlensäurehaltig) und mindestens 30Min. ruhen lassen.

    Antworten
  3. cp611
    cp611 kommentierte am 20.12.2017 um 23:07 Uhr

    Schnee schlagen, aber nicht zu fest!

    Antworten
  4. solo
    solo kommentierte am 18.12.2017 um 08:08 Uhr

    8 x Mineralwasser, 1 x Sodawasser . Diese Komentarfunktion ist hilfreich ??? Liebe Redaktion, Ihr könnt meinen Komentar ruhig löschen - ich finde das Verzichtbar.

    Antworten
  5. Eneleh
    Eneleh kommentierte am 17.12.2017 um 22:21 Uhr

    Die Tipps die ich hätte, sind schon genannt worden: Mineralwasser zum Teig und Eischnee unterheben ...

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pumpkin Spice Pancakes