Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Pürierte Erdäpfelsuppe

Zutaten

Portionen: 4

  • 300 g Erdäpfel (mehlig)
  • 30 g Öl
  • 1 Zwiebel
  • 1/2 EL Mehl
  • 1 l Rindssuppe
  • 100 g Karotten
  • 200 g Lauch
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 1/4 l Schlagobers
  • Gewürze (Salz, Pfeffer)
  • 1 Prise Muskatnuss
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die pürierte Erdäpfelsuppe in Öl Zwiebeln und Mehl anrösten, mit Suppe aufgießen und Karottenwürfel und Erdäpfel darin zugedeckt weichkochen lassen. Anschließend Lauchstreifen, Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Schnittlauch dazugeben, Obers einrühren und aufkochen lassen.
  2. Schlussendlich noch alles pürieren und die Erdäpfelsuppe servieren.

Tipp

Zu der pürierte Erdäpfelsuppe passen auch noch geschnittete Würstchen sehr gut dazu!

  • Anzahl Zugriffe: 3595
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare3

Pürierte Erdäpfelsuppe

  1. belladonnalena
    belladonnalena kommentierte am 25.08.2017 um 15:45 Uhr

    Ich mache sie lieber mit Gemüsebruehe, dann ist die Suppe auch vegetarisch.

    Antworten
  2. Gast kommentierte am 13.02.2016 um 13:41 Uhr

    Mit aufgeschnittenen Frankfurter und einem leckeren Brot schmeckt die Suppe noch besser.

    Antworten
  3. mai83
    mai83 kommentierte am 06.10.2014 um 16:42 Uhr

    tolle Cremesuppe

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pürierte Erdäpfelsuppe