Tiroler Knödel

Zutaten

  • 8 Stk. Semmeln (od. 12 Scheiben Toastbrot)
  • Milch
  • Schnittlauch
  • Petersilie
  • 2 Stk. Salametti
  • 75 g Bauernschinken (geräucherter)
  • 75 g Speck
  • 1 Stk. Cervelatwurst
  • 3 EL Mehl
  • 4 Eier
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Tiroler Knödel die Semmeln klein hacken, in etwas Milch einweichen, leicht mit Salz würzen. Schnittlauch (feingehackt), Speck, Bauernschinken, Salametti und Cervelats alles zusammen feingehackt mit Mehl mischen.
  2. Eier unterziehen und alles zusammen von Neuem gut mischen. Mit etwas Mehl Knödel formen und in Rindssuppe für ca. 5 Minuten ziehen lassen.
  3. Die Tiroler Knödel mit Rindssuppe oder als Beilage servieren.

Tipp

Verwenden Sie für die Tiroler Knödel einen herzhaft würzigen Speck für eine köstliche Note!

  • Anzahl Zugriffe: 3999
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Tiroler Knödel

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Tiroler Knödel

  1. Alexli1
    Alexli1 kommentierte am 16.01.2015 um 19:03 Uhr

    Immer wieder gut!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Tiroler Knödel