Provenzialisches Kartoffelpüree

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Kartoffelpüree die Kartoffeln abspülen und in wenig Wasser weich kochen. Als nächstes von der Schale befreien und in eine feuerfeste Backschüssel geben.
  2. Die Kartoffeln mit dem Kartoffelstampfer grob zerdrücken. Die Backschüssel auf die noch warme Kochplatte zurückstellen. Die Gemüsesuppe sowie das Schlagobers unterziehen.
  3. Beide Käsesorten, Essig, Öl und die Zwiebeln hinzfügen. Den Knoblauch von der Schale befreien, ausdrücken und dazugeben. Das Basilikum einrühren.
  4. Das Püree mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und lauwarm zu Tisch bringen.

Tipp

Wenn man nicht genug Basilikum hat, würzt man das Kartoffelpüree einmal mit einer Mischung aus Thymian, Rosmarin und Oregano oder mit Thymian, Dill und Petersilie.

Das Püree passt auch sehr gut zu Bohnenschoten.

  • Anzahl Zugriffe: 3396
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Provenzialisches Kartoffelpüree

  1. liss4
    liss4 kommentierte am 26.03.2015 um 11:21 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. omami
    omami kommentierte am 29.01.2015 um 10:36 Uhr

    Phantastisch

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Provenzialisches Kartoffelpüree