Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Pizza Salami und Pesto

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Portion(en) Pizzateig (nach Grundrezept)
  • 250 g Tomatensauce (eventuell mit Stückchen)
  • 1 Stk. Tomate
  • 6 EL Pizzagewürz
  • 100 g Salami (Milano, dünn geschnitten)
  • 6 EL Rucola-Pesto
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • 1 Pkg. Pizzakäse (gerieben)
  • 1 EL Olivenöl
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Pizza Salami und Pesto das Backrohr auf 220°C vorheizen. Die Tomate klein würfeln und mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und 2 EL Pizzagewürz marinieren.
  2. Den Pizzateig zu 4 Kreisen auswalken. Die Böden mit Tomatensauce bestreichen, mit je 1 EL Pizzagewürz würzen und Käse (Menge je nach Geschmack) darauf verteilen.
  3. Dann die Salami mit der Hand etwas zerkleinern und auf der Pizza verteilen. Pro Pizza ca. 1,5 EL Rucolapesto in kleinen Häufchen darauf setzen; ebenso die marinierten Tomatenstücke.
  4. Die Pizza Salami und Pesto ca. 10 Minuten backen, bis der Käse zerlaufen und der Teig durchgebacken ist.
  5. Hier geht's zum Grundrezept für den Pizzateig

Tipp

Zur Pizza Salami und Pesto passt ein Rucola-Salat sehr gut.

  • Anzahl Zugriffe: 2354
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Pizza Salami und Pesto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pizza Salami und Pesto