Pikante Wassermelonentürmchen

Zubereitung

  1. Zunächst das Fruchtfleisch der Wassermelone in 12 quadratische Scheiben schneiden. Die Rosmarinzweige abrebeln, an der Spitze aber Nadeln darauf lassen.
  2. 8 Wassermelonenscheiben mit dem Ziegenfrischkäse bestreichen und mit Rosmarinnadeln und Pfeffer bestreuen.
  3. Jeweils zwei bestrichene Wassermelonenscheiben übereinandersetzen und darauf eine leere Scheibe geben.
  4. Die Rosmarinzweige in die Mitte hineinstecken.
  5. Die Türmchen sofort servieren.

Tipp

Pikante Wassermelonentürmchen können als Vor- oder Nachspeise serviert werden. Verfeinern Sie die Türmchen mit Balsamicoglace oder Kürbiskernöl.

  • Anzahl Zugriffe: 4317
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Pikante Wassermelonentürmchen

Ähnliche Rezepte

Kommentare2

Pikante Wassermelonentürmchen

  1. SandRad
    SandRad kommentierte am 02.09.2019 um 11:14 Uhr

    Ist eine sehr interessante Kombination und schmeckt auch noch sehr gut. Lediglich den Rosmarin habe ich dann beim Essen wieder heraus gezupft, da mir der Rosmarin an sich nicht gar so schmeckt und auch nicht so angenehm im Mund ist. Den Flavor den der Rosmarin aber abgibt an den Ziegenkäse und die Melone schmeckt überraschend gut.

    Antworten
  2. Sunnykocht
    Sunnykocht kommentierte am 09.05.2019 um 21:49 Uhr

    Rosa Pfeffer wäre klasse oder etwas frischer Chili.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pikante Wassermelonentürmchen