Pikante Topfenlaibchen ohne Mehl

Zutaten

Portionen: 4

Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Bierland Österreich

Zubereitung

  1. Für die pikanten Topfenlaibchen ohne Mehl alle Zutaten außer das Olivenöl in eine Rührschüssel geben. Mit dem Mixer vermischen.
  2. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Masse etwa eine 1/2 Stunde ruhen lassen.
  3. In einer beschichteten Pfanne etwas Olivenöl erhitzen und mit 2 Esslöffeln kleine Laibchen formen und direkt in die Pfanne setzen.
  4. Sobald sie eine schöne Farbe haben, die Laibchen wenden. Nur bei mittleren Hitze braten, damit sie nicht zu dunkel werden.
  5. Zu den pikanten Topfenlaibchen ohne Mehl serviert man am besten gemischten Blattsalat und Sauerrahmsauce.

Tipp

Zu den pikanten Topfenlaibchen ohne Mehl passt hervorragend ein Zipfer Urtyp oder Zipfer Drei.

  • Anzahl Zugriffe: 9433
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Pikante Topfenlaibchen ohne Mehl

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Pikante Topfenlaibchen ohne Mehl

  1. Pixelsue
    Pixelsue kommentierte am 12.12.2015 um 21:26 Uhr

    klingt toll, sieht sehr gut aus!

    Antworten
  2. KarliK
    KarliK kommentierte am 12.12.2015 um 10:27 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 06.11.2015 um 23:36 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 03.11.2015 um 06:44 Uhr

    klingen gut :-)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pikante Topfenlaibchen ohne Mehl