Penne mit Pinienkernen, Parmaschinken und Rucola

Zutaten

Portionen: 4

  • 300 g Penne
  • 250 ml Rama Cremefine zum Kochen
  • 200 g Parmaschinken
  • 150 g Cocktailtomaten
  • 100 g Rucola (gewaschen)
  • 50 g Pinienkerne
  • 20 g Parmesan (frisch gerieben)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl
  • Balsamico Essig
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Rama Cremefine

Zubereitung

  1. Für die Penne mit Pinienkernen, Parmaschinken und Rucola die Pinienkerne in etwas Olivenöl in einer Pfanne braun rösten.
  2. 100 g geschnittenen Parmaschinken dazugeben, mitrösten und die halbierten Cocktail-Tomaten dazugeben. Mit Rama Cremefine zum Kochen aufgießen und mit Salz und Pfeffer würzen, einmal aufkochen.
    Die Hälfte des Rucola klein schneiden und mit dem Parmesan unterrühren.
  3. Die Penne laut Packungsanweisung kochen und zur Sauce geben. Alles gut durchrühren und die Penne mit Pinienkernen, Parmaschinken und Rucola mit dem restlichen (mit Balsamico Essig und Olivenöl marinierten) Rucola servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 21426
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare10

Penne mit Pinienkernen, Parmaschinken und Rucola

  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 13.02.2017 um 12:40 Uhr

    Etwas Knoblauch dazu

    Antworten
  2. nunis
    nunis kommentierte am 18.11.2015 um 21:26 Uhr

    toll

    Antworten
  3. Bianca9293
    Bianca9293 kommentierte am 06.05.2015 um 09:28 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. minikatze
    minikatze kommentierte am 03.05.2015 um 14:17 Uhr

    Sehr gut!

    Antworten
  5. klaus1958
    klaus1958 kommentierte am 15.02.2015 um 19:37 Uhr

    lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Penne mit Pinienkernen, Parmaschinken und Rucola