Pastinakensuppe

Zutaten

Portionen: 8

  • 1/2 Stk. Zwiebel (groß)
  • 3 Stk. Pastinaken (mittelgroß, roh)
  • 1 EL Öl
  • 30 g Mehl (zum Binden)
  • 1/8 l Weißwein
  • 1 l Gemüsesuppe
  • 1/2 l Halbfettmilch (1,8 % Fett)
  • 1/16 l Obers
  • Lorbeerblatt
  • Salz, Pfeffer
  • Muskat
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Pastinakensuppe, gehackte Zwiebel und klein geschnittene Pastinaken in Öl anschwitzen und mit Mehl stauben. Mit Weißwein ablöschen.
  2. Anschließend mit Gemüsebrühe und Milch aufgießen und so lange kochen, bis die Pastinaken weich sind.
  3. Danach mixen und durch ein feines Sieb passieren.
  4. Obers dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

  • Anzahl Zugriffe: 70810
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Pastinakensuppe

Ähnliche Rezepte

Kommentare21

Pastinakensuppe

  1. barnas
    barnas kommentierte am 03.02.2018 um 14:17 Uhr

    ich streiche die Suppe nicht durch ein Sieb, nur Püreieren reicht. Dazu schmecken KnoblauchSchwarzbrot-Croutons

    Antworten
  2. heuge
    heuge kommentierte am 18.10.2016 um 10:26 Uhr

    durch Sieb streichen nicht nötig

    Antworten
  3. xisi
    xisi kommentierte am 17.02.2016 um 17:23 Uhr

    Kein Ei zum Legieren?

    Antworten
  4. AnTrea
    AnTrea kommentierte am 19.01.2016 um 13:36 Uhr

    tolles Rezept, funktioniert auch mit Sojamilch oder Ähnlichem!

    Antworten
  5. Lilly2008
    Lilly2008 kommentierte am 11.01.2016 um 08:40 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pastinakensuppe