Huhn mit Brokkoli in feiner Honig-Koriander Sauce

Zutaten

Portionen: 4

  • 400 g Hühnerbrust (in dünne Streifen geschnitten)
  • 6 EL Woköl
  • 2 Pkg. Blue Dragon Honey & Koriander Woksauce
  • 2 Stk. Karotten (in Scheiben geschnitten)
  • 200 g Brokkoliröschen (blanchiert)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Wok oder Pfanne erhitzen und das Woköl hineingeben. Fleisch dazugeben, einige Minuten anbraten. Karotten putzen, in feine Streifen schneiden. In die Pfanne geben und anrösten. Brokkoliröschen blanchieren und anschließend zu den anderen Zutaten in den Wok geben. Den Inhalt der Woksauce zugeben und unter ständigem Rühren gut erhitzen. Mit Reis servieren.

Tipp

Dieses Rezept schmeckt auch ausgezeichnet mit Schweinefleisch oder Garnelen. Verfeinert mit Gemüse wie Zucchini, Spargel oder Mangold wird dieses Wokgericht zum absoluten Geschmackserlebnis!

  • Anzahl Zugriffe: 25330
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare9

Huhn mit Brokkoli in feiner Honig-Koriander Sauce

  1. Pico
    Pico kommentierte am 18.01.2016 um 10:38 Uhr

    Hab geröstete Erdnüsse dazu gegeben . einfach lecker

    Antworten
  2. Pixelsue
    Pixelsue kommentierte am 01.11.2015 um 08:00 Uhr

    klingt toll

    Antworten
  3. Christa Rojka
    Christa Rojka kommentierte am 17.08.2015 um 11:27 Uhr

    schmeckt sehr gut!

    Antworten
  4. yoyama
    yoyama kommentierte am 10.12.2014 um 18:04 Uhr

    interessantes Rezept, die Honig-Koriander Wok-Sauce bekommt man hoffentlich im China Laden ?

    Antworten
  5. minikatze
    minikatze kommentierte am 03.11.2014 um 11:44 Uhr

    Lecker!

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Huhn mit Brokkoli in feiner Honig-Koriander Sauce