Orangenmuffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 250 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 100 g Orangeat (fein gehackt)
  • 1/2 TL Natron
  • 1 Ei
  • 80 g Öl (neutrales)
  • 150 g Sauerrahm
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für die Orangenmuffins aus den angegebenen Zutaten einen Rührteig herstellen. Dazu die Zutaten in angegebener Reihenfolge in die Rührschüssel der Küchenmaschiene geben und gut bei Stufe 3 rühren.

Eine Muffinsbackform mit Papiermanschetten auskleiden. Den Teig einfüllen und die Muffins bei 180 °C in 20 Minuten fertig backen.

Tipp

Die Orangenmuffins mit weißen Schokostückchen machen. Eine besonders köstliche Kombination. Etwas Vanille gibt eine feine Note.

Was denken Sie über das Rezept?
7 11 4

Für die Orangenmuffins aus den angegebenen Zutaten einen Rührteig herstellen. Dazu die Zutaten in angegebener Reihenfolge in die Rührschüssel der Küchenmaschiene geben und gut bei Stufe 3 rühren.

Eine Muffinsbackform mit Papiermanschetten auskleiden. Den Teig einfüllen und die Muffins bei 180 °C in 20 Minuten fertig backen.

Tipp

Die Orangenmuffins mit weißen Schokostückchen machen. Eine besonders köstliche Kombination. Etwas Vanille gibt eine feine Note.

Was denken Sie über das Rezept?
7 11 4

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Orangenmuffins

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche