Ofen-Süßkartoffel mit Kernöl-Rahm, Beinschinken und Kren aus der Heißluftfritteuse

Anzahl Zugriffe: 39.641

Zutaten

Portionen: 4

  •   2 Süßkartoffeln (groß; oder 3 kleinere)
  •   200 g Beinschinken (dünn geschnitten)
  •   250 g Sauerrahm
  •   50 ml Kürbiskernöl
  •   Kren (gerieben)
  •   Salz
  •   Pfeffer (aus der Mühle)
  •   1 Bund Schnittlauch
  •   50 g Kürbiskernen (geröstet)

Zubereitung

  1. Süßkartoffeln waschen, trocknen und in Alufolie einwickeln. In der Philips Airfryer Fritteuse bei 190 °C auf der Grilltasse ca. 35-40 Minuten weichgaren.
  2. Zwischenzeitlich den Sauerrahm mit Kernöl, Salz und Pfeffer glattrühren und abschmecken.
  3. Kren reiben und beiseite stellen. Schnittlauch in feine Röllchen schneiden und die gerösteten Kürbiskerne grob hacken.
  4. Die Süßkartoffeln in der Folie lassen, mit einem Messer ca. 5 cm tief einschneiden und an den Seiten etwas andrücken damit sich die Süßkartoffeln oben leicht öffnen.
  5. Sauerrahm darauf verteilen, mit dem Beinschinken sowie dem frisch geriebenen Kren auf Tellern anrichten.
  6. Mit Schnittlauch und Kürbiskernen garniert servieren.

Tipp

Die Ofen-Süßkartoffel mit Kernöl-Rahm, Beinschinken und Kren passen sehr gut zum gegarten Ofengemüse aus der Philips Airfryer Heißluftfritteuse.

Hier finden Sie das dazugehörige Video

Wie würden Sie dieses Gericht servieren?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Ofen-Süßkartoffel mit Kernöl-Rahm, Beinschinken und Kren aus der Heißluftfritteuse

Ähnliche Rezepte

0 Kommentare „Ofen-Süßkartoffel mit Kernöl-Rahm, Beinschinken und Kren aus der Heißluftfritteuse“

Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Ofen-Süßkartoffel mit Kernöl-Rahm, Beinschinken und Kren aus der Heißluftfritteuse