Ochsenleber Vom Bratrost

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 Scheibe(n) Ochsenleber; in etwa 1/2 cm dick

Marinade:

Zum Garnieren:

  • Brunnenkresse
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ochsenleber unter fliessendem kaltem Wasser abbrausen, abtrocknen und vielleicht Haut, Sehnen und Röhren entfernen.
  2. Für die Marinade Olivenöl mit Saft einer Zitrone durchrühren und mit Salz, Pfeffer und Senfpulver würzen. Die Leberscheiben damit beträufeln, übereinanderlegen und bei geschlossenem Deckel 1 Stunde durchziehen. Die Leberscheiben aus der Marinade nehmen, abtrocknen und auf dem Holzkohlegrill unter mehrfachem Wenden grillen.
  3. Mit Brunnenkresse garnieren.
  4. Grillzeit: 5-7 min. Zuspeise: Weissbrot, Zwieblringe, Orangensalat oder Erdäpfelpüree Getränk: Rotwein von der Ahr
  5. Unser Tipp: Verwenden Sie lieblichen Rotwein für eine süßliche Note und eher trockenen Wein für geschmacksintensive, pikante Speisen.

  • Anzahl Zugriffe: 1155
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Ochsenleber Vom Bratrost

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Ochsenleber Vom Bratrost