Nutella-Schokoladen-Auflauf

Aus nur 4 Zutaten können Sie mit diesem Rezept das perfekte Dessert für Schokoholics zubereiten! Dazu passt Zwetschkenröster!

Zutaten

  • 200 g Nutella
  • 100 g Bitterschokolade
  • 4 Eier
  • 200 g Maisstärke

Zubereitung

  1. Eier trennen, das Eigelb schaumig schlagen und das Eiweiß zu einem festen Schnee schlagen.
  2. Die Bitterschokolade über dem Wasserbad schmelzen.
  3. Eigelb, Nutella, Schokolade und Maisstärke verrühren, den Eischnee darunter heben und in ausgebutterte und gezuckerte Förmchen füllen.
  4. Den Ofen auf 200 °C vorheizen, die Förmchen auf ein tiefes Backblech stellen, separat etwas Wasser aufkochen und auf das Backblech leeren.
  5. Den Auflauf ca. 20 Minuten lang backen.
  6. Aus der Form stürzen, auf einem Teller anrichten und mit frischer Minze garnieren.

Tipp

Dazu passt zum Beispiel wunderbar ein selbstgemachter Zwetschkenröster.

  • Anzahl Zugriffe: 28376
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Was schmeckt Ihnen besser?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Nutella-Schokoladen-Auflauf

Ähnliche Rezepte

Kommentare55

Nutella-Schokoladen-Auflauf

  1. MIG
    MIG kommentierte am 18.12.2021 um 23:45 Uhr

    nicht unbedingt für Schokoholics geeignet, sind ja nur 100g Schokolade. Und Nutella ... naja, Palmöl, Zucker, ein paar Haselnüsse und was da sonst noch alles reingerührt wird, lieber nicht

  2. lydia3
    lydia3 kommentierte am 02.03.2016 um 08:56 Uhr

    frische Beeren passenauch gut dazu

  3. kochhexe191
    kochhexe191 kommentierte am 21.01.2016 um 22:34 Uhr

    würde noch ein paar gehobelte Mandeln unter den Teig ziehen

  4. anneliese
    anneliese kommentierte am 15.12.2015 um 21:59 Uhr

    super

  5. kochbegeistert
    kochbegeistert kommentierte am 15.11.2015 um 19:08 Uhr

    lecker

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Nutella-Schokoladen-Auflauf