Nudelauflauf mit Fenchel

Zutaten

Portionen: 4

  • 400 g Nudeln (bunt)
  • 3 Fenchelknollen
  • 3 Zwiebel
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Paradeismark
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Tk-Italienische Küchenkräuter
  • 1 TL Zucker
  • Fett (für die Form)
  • 200 g Schlagobers
  • 100 ml Milch
  • 200 g Gorgonzola
  • 2 Eier
  • 1 Bund Dille
  • 2 EL Pinienkerne
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:
  2. Nudeln nach Anweisung gardünsten, abschütten und abrinnen. Fenchel reinigen, halbieren, Stiel entfernen, Gemüse in schmale Streifchen teilen. Zwiebeln abschälen und in Ringe schneiden. Zwiebeln und Fenchel im Öl ungefähr 5 Min. weichdünsten. Paradeismark dazugeben, mit Krautern, Salz, Pfeffer und Zucker pikant würzen. Gemüse abwechselnd mit Nudeln in eine Gratinform schichten. Herd auf 200 °C vorwärmen. Schlagobers und Milch erhitzen, Käse darin zerrinnen lassen. Eier trennen, Dotter in die Soße untermengen, Hälfte davon über den Auflauf gießen, 15 Min. backen. Eiklar steif aufschlagen, mit gehacktem Dill unter den Sossenrest heben. Auf den Auflauf aufstreichen. Mit Pinienkernen überstreuen und 15 Min. überbacken.

  • Anzahl Zugriffe: 940
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Nudelauflauf mit Fenchel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Nudelauflauf mit Fenchel