Naturschnitzel mit panierten Champignons

Zutaten

Portionen: 3

Für das Naturschnitzel:

  • 400 g Schweinsschnitzel
  • 2 EL Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Majoran
  • 1 Prise Thymian
  • Knoblauchsalz

Für die panierten Champignons:

Für die Soße:

  • 200 ml Wasser
  • 50 ml Schlagobers
  • Senf
  • Tomatenmark
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Naturschnitzel mit panierten Champignons die Eier aufschlagen. Mehl und Semmelbrösel jeweils in eine Schüssel geben. Gewürze mit den Semmelbröseln vermischen.
  2. Champignons halbieren, in Mehl wenden, durch das Ei ziehen und in den Semmelbröseln wälzen.
  3. Soviel Öl in eine Pfanne füllen, dass die Champignons bedeckt sind und solange frittieren, bis die Panier dunkelbraun ist. Herausnehmen und auf Küchenkrepp etwas abtropfen lassen.
  4. Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen, die Gewürze beigeben und kurz schwenken. Das Fleisch in die Pfanne von beiden Seiten 2-3 Minuten anbraten.
  5. Dann das Fleisch herausnehmen, mit dem Wasser ablöschen und den Schlagobers beigeben. Ebenso Senf und Tomatenmark hinzufügen und mit dem restlichen Mehl vom Panieren je nach Wunsch binden.
  6. Umrühren und einmal aufkochen lassen. Fleisch in die Soße legen und noch etwas ziehen lassen. Das Naturschnitzel mit panierten Champignons servieren.

Tipp

Sie können passend zum Naturschnitzel mit panierten Champignons eine Knoblauchsoße servieren.

  • Anzahl Zugriffe: 2413
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Naturschnitzel mit panierten Champignons

  1. Bi&Pe
    Bi&Pe kommentierte am 13.03.2016 um 11:54 Uhr

    Beim Schnitzel passen auch frische Kräuter sehr gut.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Naturschnitzel mit panierten Champignons