Mohn-Rosinen-Creme

Für die Mohn-Rosinen-Creme die Rosinen in Rum tränken. Grieß, Wasser und Mohn mischen und zu einem dicken Brei kochen, diesen anschließend auskühlen lassen.

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 EL Rosinen (ungeschwefelt)
  • 2 EL Rum
  • 60 g Vollkorngrieß
  • 150 g Mohn (gemahlen)
  • 250 ml Wasser
  • 50 g Honig
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 Prise Nelken (gemahlen)
  • 120 g Schlagobers (steif geschlagen)
  • 3 TL Honig (für die Früchte)
  • 250 g Himbeeren
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Mohn-Rosinen-Creme die Rosinen in Rum tränken. Grieß, Wasser und Mohn mischen und zu einem dicken Brei kochen, diesen anschließend auskühlen lassen.
  2. Honig, Rosinen und Gewürze beifügen, das Schlagobers darunter rühren.
  3. Die Mohncreme in Schüsselchen oder auf kleinen Tellern anrichten.
  4. Die Himbeeren pürieren, durch ein Sieb streichen und nach Geschmack mit etwas Honig süßen. Die Mohn-Rosinen-Creme damit überziehen.

Tipp

Die Mohn-Rosinen-Creme schmeckt auch sehr gut mit Erdbeer-Pürree!

  • Anzahl Zugriffe: 3315
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Mohn-Rosinen-Creme

  1. poxula
    poxula kommentierte am 12.07.2014 um 07:12 Uhr

    Ich liebe Mohn und deshalb werde ich die Creme auf alle Fälle ausprobieren :-)

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Mohn-Rosinen-Creme