Michelstaedter Wölkchen

Zutaten

Portionen: 30

Teig:

  • 2 Eiweisse (Eier: Grösse M)
  • 125 g Staubzucker
  • 20 g Maisstärke
  • Lebensmittelfarbe
  • 50 g Mandelkerne (fein gemahlen)

Füllung:

  • 2 Eier (Grösse M)
  • 80 g Zucker
  • 250 g Butter
  • 100 g Himbeeren
  • 1 EL Himbeergeist
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Elektro-Herd auf 175 °C vorwärmen. Eiweisse mit Staubzucker und Maizena (Maisstärke) steif aufschlagen. Nach Wahl die Menge mit Lebensmittelfarbe rosa einfärben. Mandelkerne unterziehen.
  2. Menge in Spritzbeutel mit Lochtülle (1 cm ø) befüllen, Tupfen auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech spritzen. Bei 175 °C 15-20 Min. backen.
  3. Für die Füllung die Eier mit Zucker in einer Backschüssel über dem heissen Wasserbad zu einer cremigen Menge aufschlagen, folgend abgekühlt aufschlagen.
  4. Butter mit Himbeeren und Himbeergeist cremig aufschlagen und dann die Ei-Menge unterziehen. Jeweils 2 erkaltete Baiser-Tupfen mit ein wenig Buttercreme zusammensetzen.

  • Anzahl Zugriffe: 900
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Michelstaedter Wölkchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Michelstaedter Wölkchen