Helles Mischbrot

Zutaten

  • 500 g Weizenmehl
  • 100 g Dinkelmehl
  • 200 g Roggenmehl
  • 250 g Sauerteig
  • 500 ml Wasser
  • 1/4 Pkg. Germ
  • 2 TL Salz
  • 2 EL Brotgewürz
  • 1 EL Sesam
  • 2 EL Sonnenblumenkerne
  • 3 EL Haferflocken
  • 1 EL Zucker (brauner)
  • 2-3 EL Weizenmehl (zum Ausarbeiten)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Mischbrot alle Mehlsorten vermischen. Lauwarmes Wasser mit Germ, Sauerteig, Zucker, Haferflocken, Sonnenblumenkerne und Sesam verrühren, Mehl und Gewürze zugeben und gut verkneten, bis er sich von der Rührschüssel löst.
  2. Mit Folie zugedeckt 1 Stunde aufgehen lassen, nochmals kneten und mit Mehl zu einem Wecken formen. In einen Gärkorb legen, mit einem Messer etwas einschneiden und zugedeckt 40 Minuten aufgehen lassen.
  3. Eine Schale mit Wasser auf den Backrohrboden stellen, Rohr auf 220 °C vorheizen, Brotteig auf ein beschichtetes Blech legen und 10 Minuten bei 220 °C backen, danach auf 200 °C zurückschalten und noch weitere 40 Minuten backen. Auf einem Rost abkühlen lassen.

Tipp

Das Mischbrot mit Gewürzen oder Samen, Nüssen, etc. noch beliebig ergänzen.

  • Anzahl Zugriffe: 3885
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Helles Mischbrot

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Helles Mischbrot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Helles Mischbrot