Maulwurftorte

Zutaten

Portionen: 12

Für die Torte:

  • 70 g Butter
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 80 g Zucker
  • 6 Stk. Eidotter
  • 100 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 100 g Schokolade (dunkel gemahlen)
  • 6 Stk. Eiklar
  • 1 Prise Salz

Für die Füllung:

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Maulwurftorte Butter geschmeidig rühren, Vanillezucker, Zucker und die Eidotter (einzeln) unterrühren, die Haselnüsse und die Schokolade dazugeben Eiklar zu festem Schnee schlagen und unter die Masse ziehen
  2. In eine 26 cm Form bei 180 °C 1 Stunde im vorgeheizten Rohr backen. Ausgekühlter aushöhlen. D.h. mit einem spitzen Messer einen 1 cm dicken Rand einschneiden und mit einem Löffel aushöhlen.
  3. Die Brösel fein zerkrümeln. Die Bananen halbieren und mit Zitronensaft betreufeln und auf den Tortenboden legen. Schlagobers mit dem Zucker und dem Sahnesteif fest schlagen und die geriebene Schokolade unterheben.
  4. Schlagobers auf den Bananen kuppelförmig auftragen und mit den Kuchenbrösel vom Aushöhlen abdecken. Kühl aufbewahren.

Tipp

Die Maulwurftorte kann man auch noch mit einem kleinen Maulwurf aus Marzipan verzieren.

  • Anzahl Zugriffe: 2935
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Maulwurftorte

Ähnliche Rezepte

Kommentare4

Maulwurftorte

  1. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 16.05.2020 um 10:27 Uhr

    Habe im Rezept vergessen anzugeben, dass man für die die Fülle noch 50g geraspelte Kochschokolade benötigt

    Antworten
    • Nina Dusek
      Nina Dusek kommentierte am 18.05.2020 um 12:34 Uhr

      Liebe Wuppie! Danke für den Hinweis, wir haben es ergänzt! Kulinarische Grüße "aus der Redaktion"

      Antworten
  2. Gast kommentierte am 31.07.2019 um 10:24 Uhr

    diese torte kommt bei kindern besonders gut an, vor allem mit maulwurf! vor dem anschneiden ist sie leider optisch nicht ganz so schön, wegen der "erdbrösel", aber nach dem anschneiden sind alle begeistert.

    Antworten
  3. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 16.08.2016 um 15:56 Uhr

    man kann statt der Bananen auch Himbeeren (1/4 kg) einlegen anstelle der Bananen

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Maulwurftorte