Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Matcha-Eistee

Zubereitung

  1. Für de Matcha-Eistee Matcha in kaltes Wasser einühren und gut durchmixen bis sich das Pulver aufgelöst hat. Für einige Stunden kalt stellen.
  2. Vor dem Servieren noch einmal gut durchrühren und Matcha-Eistee mit einigen Eiswürfeln servieren.
  3. Wer mag kann den Eistee mit einer Scheibe Limette oder auch Orange dekorieren. Oder geben Sie einige Erdbeerstücke in den Eistee.
  4.  

Tipp

Der herbe Geschmack des Matcha ist besonders an heißen Tagen sehr erfrischend.

  • Anzahl Zugriffe: 9486
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Matcha-Eistee

Ähnliche Rezepte

Kommentare10

Matcha-Eistee

  1. Rotte
    Rotte kommentierte am 24.01.2017 um 08:12 Uhr

    Schmeckt in dieser Form zart - herb, ich gebe gerne einen Schluck Orangensaft dazu macht den Eistee (so wie Milch in den Kaffee also wirklich nicht viel) fruchtiger.

    Antworten
  2. ressl
    ressl kommentierte am 08.12.2015 um 18:37 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Nala888
    Nala888 kommentierte am 02.12.2015 um 05:42 Uhr

    toll

    Antworten
  4. Marathon 42,2
    Marathon 42,2 kommentierte am 06.09.2015 um 10:51 Uhr

    Lecker

    Antworten
  5. verenahu
    verenahu kommentierte am 25.08.2015 um 04:44 Uhr

    lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Matcha-Eistee