Maronisuppe

Das perfekte Soulfood für kalte Tage! Ein tolles, aber einfaches Rezept für cremige Suppe.

Zutaten

Portionen: 6

Zubereitung

  1. Für die Maronisuppe Schalotten fein hacken und im heißen Olivenöl glasig andünsten. Mit der Gemüsesuppe aufgießen und aufkochen. Maroni dazugeben und 8 Minuten köcheln lassen, bis die Maroni weich sind.
  2. 6 Stück schöne Maroni aus der Suppe holen und zur Seite stellen. Den Rest mit dem Mixstab pürieren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Die 6 Maroni in kleine Würfel schneiden.
  3. Schlagobers aufschlagen. Vor dem Servieren die Suppe noch einmal heißmachen und in Suppenschalen füllen.
  4. Je 1 EL Schlagobers darauf setzen und die Maronisuppe mit den Maroniwürferln bestreut servieren.

Tipp

Die Maronisuppe eignet sich für Gäste, da man sie gut vorbereiten kann.

  • Anzahl Zugriffe: 129669
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Wie mögen Sie Maroni lieber?

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Maronisuppe

Ähnliche Rezepte

Kommentare26

Maronisuppe

  1. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 05.12.2018 um 12:25 Uhr

    ich liebe es mit etwas Chili

  2. marwin
    marwin kommentierte am 20.12.2021 um 11:06 Uhr

    ist sicher einen Versuch wert

  3. franziska 1
    franziska 1 kommentierte am 17.10.2021 um 21:20 Uhr

    tolles Rezept, sehr bekömmlich

  4. pekaso99
    pekaso99 kommentierte am 07.11.2018 um 09:26 Uhr

    kann ich da auch die vorgekochten Maroni verwenden?

    • Specht62
      Specht62 kommentierte am 07.11.2018 um 12:02 Uhr

      Das ist sicher kein Problem Zuerst die Suppe kochen und die Maroni erst zum Pürieren dazu geben.

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Maronisuppe