Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Marmor-Muffins mit Heidelbeeren

Zutaten

Portionen: 12

  • 80 ml Öl (neutral, zum Beispiel Rapsöl)
  • 200 ml Milch
  • 240 g Mehl
  • 85 g Zucker
  • 2 Eier
  • 1/2 Pkg. Backpulver
  • 2 EL Kakao
  • 100 g Heidelbeeren
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Marmor-Muffins mit Heidelbeeren die Heidelbeeren waschen und gut abtropfen lassen. Öl, Zucker und Eier schaumig rühren. Die Milch dazugeben und kurz weiterrühren. Mehl und Backpulver vermischen, unter den Teig sieben und vermischen. Muffins-Förmchen mit je 3 bis 4 Heidelbeeren füllen, zur Hälfte mit dem Teig befüllen. Unter den restlichen Teig das Kakaopulver rühren und in die Muffinsförmchen füllen. Bei 170 Grad Heißluft ca. 25 Minuten backen.

Tipp

Die Förmchen in ein Muffinsblech stellen und nur zu zwei Dritteln befüllen, damit sie nicht übergehen.

  • Anzahl Zugriffe: 2319
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Marmor-Muffins mit Heidelbeeren

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Marmor-Muffins mit Heidelbeeren

  1. aerofit
    aerofit kommentierte am 21.03.2017 um 17:35 Uhr

    Funktioniert auch mit Kirschen aus dem Glas sehr gut!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Marmor-Muffins mit Heidelbeeren