Bananen-Schoko-Muffins

Zutaten

Portionen: 24

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Bananen-Schoko-Muffins die Eier trennen. Eigelb, weiche Butter, die Hälfte des Zuckers und den Vanillezucker mischen und schaumig schlagen.
  2. Das Eiweiß mit der anderen Hälfte des Zuckers zu Schnee schlagen. Mehl und Backpulver mischen und langsam unter die Eigelbmasse mischen.
  3. Den Eierlikör hinzufügen. Den Eischnee unterheben. Die Bananen in kleine Stücke schneiden und unter den Teig heben.
  4. Ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen und den Teig einfüllen. Backofen auf 180 Grad/ Heißluft vorheizen. Die Bananen-Schoko-Muffins 30 Minuten backen.

Tipp

Man kann statt dem Eierlikör auch 125 ml Milch verwenden, wenn man keinen Alkohol in die Bananen-Schoko-Muffins geben will.

  • Anzahl Zugriffe: 8548
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare9

Bananen-Schoko-Muffins

  1. Miriam Stein
    Miriam Stein kommentierte am 02.10.2018 um 09:53 Uhr

    Ergibt das wirklich 24 Muffins, also zwei Bleche?

    Antworten
  2. anchen22
    anchen22 kommentierte am 09.10.2017 um 12:51 Uhr

    nehme auch lieber milch

    Antworten
  3. heuge
    heuge kommentierte am 11.02.2017 um 17:05 Uhr

    nachdem ich auf rohe Bananen leider allergisch reagiere, hab ich das Rezept ausprobiert, Kompliment

    Antworten
  4. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 26.08.2015 um 20:53 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. KarliK
    KarliK kommentierte am 11.07.2015 um 12:48 Uhr

    lecker

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Bananen-Schoko-Muffins