Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Mangohuhn

Zutaten

Portionen: 2

  • 1 Stk. Zwiebel (klein)
  • 1 Stk. Kokosfett (nussgroß)
  • 1 Stk. Ingwerwurzel (nussgroß)
  • 200 g Hühnerfliet
  • Salz
  • 1 Stk. Mango (reif)
  • 125 ml Schlagobers
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst den klein geschnittenen Zwiebel in Kokosfett glasig andünsten.
  2. Das Hühnerfleisch in kleine Stücke oder Streifen schneiden, Ingwerwurzel sehr klein würfeln und alles scharf anbraten. Salzen.
  3. Inzwischen die Mangostücke mit dem Schlagobers pürieren und mit dem Huhn vermengen. Mit Jasmin- oder Basmatireis servieren.

Tipp

Den Reis mit Bananenchips oder auch mit anderen Zutaten nach Wahl garnieren.

  • Anzahl Zugriffe: 354
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Mangohuhn

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Mangohuhn

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen