Mango-Hühnchen Wraps

Anzahl Zugriffe: 24.697

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Stk. Mango (reif)
  •   1-2 EL Limettensaft
  •   2 TL Honig (flüssig)
  •   50 g Radicchio
  •   300 g Hähnchenbrustfilet
  •   2 EL Öl
  •   Salz
  •   1 TL Paprikaflocken (scharf)
  •   4 Stk. Kräutertortillas
  •   100 g Brunch Classic
  •   25 g Cashewkerne (gesalzen)
  •   2-3 Zweig(e) Koriander
Sponsored by Brunch

Zubereitung

  1. Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein lösen und in Streifen schneiden. Limettensaft und Honig verrühren und die Mangostreifen darin marinieren. Radicchio waschen, gründlich abtropfen lassen und in Streifen schneiden.

    Hünchenbrustfilet kalt abspülen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Im heißen Öl rundherum anbraten und mit Salz und Paprikaflocken (ersatzweise Sambal Oelek) würzen.

    Tortillafladen mit Brunch bestreichen. Hänchenbruststreifen, Mango, Radicchio und Cashewkerne darauf verteilen. Koriander hacken und darüberstreuen. Tortillafladen fest aufrollen, eventuell mit einem scharfen Messer schräg halbieren und sogleich servieren.

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

18 Kommentare „Mango-Hühnchen Wraps“

  1. Natii
    Natii — 21.10.2015 um 22:33 Uhr

    Super

  2. Michaela 1967
    Michaela 1967 — 26.9.2015 um 16:10 Uhr

    lecker

  3. Illa
    Illa — 10.8.2015 um 15:16 Uhr

    super!

  4. Christa Rojka
    Christa Rojka — 20.7.2015 um 21:02 Uhr

    köstlich!

  5. habibti
    habibti — 1.6.2015 um 23:06 Uhr

    Gut

Alle Kommentare
Für Kommentare, bitte
oder
.

Aktuelle Usersuche zu Mango-Hühnchen Wraps