Karibischer Reissalat mit Mango und Ananas

Zutaten

Portionen: 4

  • 300 g Langkornreis
  • 400 ml Wasser
  • 200 ml Kokosmilch
  • 4 EL Sesamöl
  • 15 g Kotányi VEGGY Exotic
  • 2 Karotten
  • 2 Jungzwiebeln
  • 1/2 Mango (reif)
  • 1/2 Ananas (reif)
  • 2 EL Korianderblätter (frisch)
  • 2 EL Petersilie (frisch)

Für das Dressing:

  • 2 Orange (Saft)
  • 4 EL Sesamöl
  • 2 EL Agavendicksaft
  • 2 EL Sojasauce
  • 5 g Kotányi VEGGY Exotic
Auf die Einkaufsliste
Sponsored by Kotányi

Zubereitung

  1. Für den karibischen Reissalat mit Mango und Ananas zunächst Wasser, Kokosmilch, Kotányi VEGGY Exotic und Sesamöl in einen Topf geben und den Reis darin kochen. Abkühlen lassen.
  2. Karotten schälen und grob reiben, Jungzwiebel fein schneiden, beides unter den Reis mischen. Ananas und Mango in kleine Würfel schneiden und unterheben. Korianderblätter und Petersilie dazu geben.
  3. Ein Dressing aus den angegebenen Zutaten anrühren und den karibischen Reissalat mit Mango und Ananas damit marinieren. Gericht nach Belieben salzen.

Tipp

Karibischer Reissalat mit Mango und Ananas schmeckt auch mit Chili verfeinert.

  • Anzahl Zugriffe: 1186
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Karibischer Reissalat mit Mango und Ananas

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Karibischer Reissalat mit Mango und Ananas

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen