Mailänder Topfentorte

Zutaten

Portionen: 1

Teig:

  • 125 g Butter (weich)
  • 1 Ei
  • 75 g Zucker
  • Salz
  • 350 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • Sm Milch

Füllung:

  • 500 g Topfen (mager)
  • 150 g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Pkg. Vanillepudding
  • 3 EL Rum
  • 4 EL Himbeerkonfitüre
  • 1 Tortenspringform (26 cm), mit Pergamtenpapier ausgelegt
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Teig die Butter mit dem Ei, dem Zucker und 1 Prise Salz dickcremig rühren. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und darunterkneten, wenn nötig, ein kleines bisschen Milch reingeben.
  2. Die geben mit Pergamtenpapier ausbreiten. Das Backrohr auf 180 °C vorwärmen. Die Hälfte des Teigs auf der bemehlten Fläche auswalken und den Boden und den Rand der Form damit ausbreiten.
  3. Für die Füllung den Topfen mit dem Zucker und den Eiern durchrühren, das Puddingpulver und den Rum dazumischen. Die Krem in die Form befüllen. Den übrigen Teig auswalken, mit der Marmelade bestreichen und aufrollen, die Rolle ca. 1/2 cm dicke Scheibchen schneiden, diese auf die Topfencreme legen.
  4. Die Torte im Backrohr (Mitte) zirka 60 Min. backen. Wenn nötig, mit Pergamentpapier überdecken. Eventuell mit erhitzter Marmelade bestreichen.

  • Anzahl Zugriffe: 1748
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Mailänder Topfentorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Mailänder Topfentorte