Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Topfenpalatschinken

Zutaten

Portionen: 2

Teig:

  • 200 g Mehl
  • 250 ml Milch
  • 125 g süsses Schlagobers
  • 3 Eier
  • 1 Msp. Salz
  • 1 Msp. Zimt (gemahlen)
  • 1 EL Zucker
  • 2 EL Öl
  • Öl bzw. Butter zum Backen

Füllung:

  • 40 g Butter
  • 60 g Zucker
  • 2 Eidotter
  • 250 g Trockener Speisequark (Speisequark)
  • 125 g süsses Schlagobers
  • Zitrone (abgeriebene Schale)
  • 75 g Rosinen
  • 1 Teelöffel Vanillezucker
  • 3 Eiklar

Guss:

  • Knapp ein Viertel l Milch
  • 1 Eidotter
  • 1 Teelöffel Vanillezucker
  • 20 ml Rum
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:
  2. Aus den angeführten Ingredienzien einen glatten Teig rühren und 60 Min. ruhen.
  3. Öl oder evtl. Butter erhitzen und aus dem Teig der Reihe nach sechs Palatschinken backen. Aufeinanderlegen und warmhalten.
  4. Für die Füllung Butter mit Zucker cremig rühren nach und nach die restlichen Ingredienzien unterziehen.
  5. Eiklar steif aufschlagen und unterrühren. Menge gleichmässig auf die Palatschinken gleichmäßig verteilen, zusammenrollen und in eine gefettete Gratinform legen.
  6. Milch mit Eidotter und Vanillezucker mixen, darübergiessen.
  7. Die geben in das vorgeheizte Backrohr setzen.
  8. E: Mitte. T: 175 °C / 20 bis 25 min.
  9. Vor dem Servieren mit Rum beträufeln.

  • Anzahl Zugriffe: 5622
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Topfenpalatschinken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Topfenpalatschinken