Magerer Topfenkuchen

Zutaten

Portionen: 1

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst den Ofen auf 170 °C Umluft vorheizen. Danach alle Zutaten miteinander verrühren. Damit es cremiger wird, können die Zutaten auch mit dem Stabmixer püriert werden.
  2. Die Form in ein Wasserbad stellen und den Topfenkuchen für 1 Stunde im Backofen backen. Falls man die Oberfläche ganz weich haben möchte, einfach ein Stück Alufolie darüber legen.
  3. Den Topfenkuchen anschließend noch in der Form auskühlen lassen.

Tipp

Den Kuchen gemeinsam mit mit frischen Früchten, Schokosauce oder Karamell servieren.

Bei doppelter Menge erhöht sich die Backzeit auf ca. 1 1/2 Stunden.

  • Anzahl Zugriffe: 5405
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Magerer Topfenkuchen

Ähnliche Rezepte

Kommentare7

Magerer Topfenkuchen

  1. SandRad
    SandRad kommentierte am 11.05.2019 um 15:54 Uhr

    Ich habe die 3 fache Masse genommen für eine runde Pyrex Rundform von 22 cm. Nachdem ich auch noch von einer bekannten Gänseeier gehabt habe ich diese gleich verarbeitet. Ich habe noch etwas Backpulver genommen und damit das ganze luftiger wird, habe ich das Eiklar zu Schnee geschlagen und die Eier mit dem Zucker schaumig gerührt bevor ich die restlichen Zutaten dazu gegeben habe. In die Mitte des Käsekuchens habe noch ein paar Heidelbeeren gegeben. Backdauer war ca. 1 Stunde 10 Minuten und der Käsekuchen hat dadurch eine sehr schöne Farbe bekommen.Angeschnitten wurde der Käsekuchen erst am nächsten Tag und er war da super lecker :)

    Antworten
  2. anni0705
    anni0705 kommentierte am 21.11.2015 um 09:19 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. elisabetherhart
    elisabetherhart kommentierte am 12.08.2015 um 15:06 Uhr

    gut

    Antworten
  4. Wuppie
    Wuppie kommentierte am 15.07.2015 um 07:20 Uhr

    muß man ausprobieren

    Antworten
  5. Xanadu7100
    Xanadu7100 kommentierte am 15.07.2015 um 06:05 Uhr

    Zu wenig Masse auch mit doppelter Masse wird die Torte zu niedrig

    Antworten
Alle Kommentare Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Magerer Topfenkuchen