Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Käsekrapferl

Zubereitung

  1. Für die Käsekrapferl Milch, Butter, Salz aufkochen und das Mehl kräftig einrühren bis es sich vom Topfrand löst. Von der Herdplatte wegnehmen und die Eier nacheinander kräftig unterschlagen, sowie den Parmesan.
  2. Zuletzt den Emmentaler unterrühren. Walnussgroße Tupfen mittels Dressiersack auf ein Blech mit Papier ausgelegt aufspritzen.
  3. Mit Chili würzen. Bei 200 Grad Ober/Unterhitze ca. 15-20 Minuten backen.

Tipp

Diese Käsekrapferl schmecken als Snack für Zwischendurch, gefüllt mit Frischkäse zum kalten Buffet oder auch als Suppeneinlage.

  • Anzahl Zugriffe: 2346
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Käsekrapferl

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Käsekrapferl

  1. 7sieben7
    7sieben7 kommentierte am 15.08.2018 um 11:00 Uhr

    Hört sich ja lecker an. Wie bekomme ich denn den Frischkäse da rein, bzw. in welchem Rezeptschritt wird er eingefüllt? Oder werden die fertigen Krapferl aufgeschnitten und dann befüllt?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Käsekrapferl