Low Carb Topfenweckerl

Zutaten

Portionen: 6

  • 50 g Butter (zerlassen)
  • 50 g Kokosöl (zerlassen)
  • 250 g Magertopfen
  • 3 Eier
  • 2 TL Xylit (gestrichene)
  • 25 g Eiweißpulver (Vanille)
  • 50 g Mandelmehl (nicht entölt)
  • 50 g Kokosmehl
  • 50 g Kokosflocken
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Traubenkerneoel
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 175 °C Umluft vorheizen. Das flüssige Kokosöl mit der flüssigen Butter mischen. Danach die Eier und den Topfen hinzufügen und alles zu einer cremigen Masse rühren.
  2. Dann nach und nach die trockenen Zutaten untermischen und zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Den Teig etwas ziehen lassen.
  3. Den Teig mit einem Löffel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und auf insgesamt 6 Häufchen verteilen. Für 30 Minuten backen.

Tipp

Die Laibchen schmecken warm, wie auch kalt genossen. Am besten mit einem Dip oder mit Salat.

  • Anzahl Zugriffe: 1494
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Low Carb Topfenweckerl

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Low Carb Topfenweckerl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen