Leberkästascherl in Käsesauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Sauce:

Auf die Einkaufsliste

Für die Leberkästascherl in Käsesauce zunächst den Erdäpfelteig nach dem Grundrezept zubereiten.

Die Kräuter waschen, trocknen und fein hacken. Den Leberkäse klein würfeln. Vermischen und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.

Den Erdäpfelteig dünn ausrollen und ungefähr 4-5 cm große Kreise ausstechen. Jeweils in die Mitte etwas Leberkäsefüllung setzen. Den Teig zu einem Halbkreis darüberschlagen und an den Rändern gut festdrücken.

Wasser zum Kochen bringen, salzen, dann die Temperatur zurückdrehen und die Tascherl darin wenige Minuten ziehen lassen.

Währenddessen die Zutaten für die Sauce unter ständigem Rühren in einem Topf erhitzen bis eine sämige Käsesauce entsteht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Etwas Butter in einer Pfanne bräunen und die Leberkästascherl darin anbraten.

Leberkästascherl in Käsesauce servieren.

Tipp

Zu den Leberkästascherl in Käsesauce passt frischer, grüner Salat.

Was denken Sie über das Rezept?
2 0 1

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare7

Leberkästascherl in Käsesauce

  1. Illa
    Illa kommentierte am 19.08.2015 um 15:31 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 24.07.2015 um 20:33 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. yoyama
    yoyama kommentierte am 15.12.2014 um 18:05 Uhr

    köstlich mit der Käsesauce !

    Antworten
  4. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 15.12.2014 um 15:07 Uhr

    sehr gut, da ich Leberkäse nicht mag, werde ich das mit Wurst- bzw. Fleischresten ersetzen.

    Antworten
  5. Rose Palfinger
    Rose Palfinger kommentierte am 27.06.2014 um 06:13 Uhr

    gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche