Lachsfilet mit Whisky

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 Scheibe(n) Lachsfilet
  • 500 g Süsskartoffeln
  • 3 Mittl. Schalotten in
  • Scheibchen
  • 2 TL Schnittlauch (frisch)
  • 2 TL Senfkörner
  • 250 g Bohnen
  • 3.5 EL Butter
  • 250 g Schalotten
  • 1 Tasse(n) Fischfond
  • 0.5 Tasse(n) Paradeiser, entkernt, gehäutet
  • In Stücken
  • 12 Tomatenschiffchen ohne Kerne
  • 0.5 Schnapsglas Whisky
  • Crème fraîche
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:
  2. Süsskartoffeln weichkochen, abschütten, Salz und Pfeffer hinzufügen und leicht zerdrücken. Mit 2/3 der rohen in Scheibchen geschnittenen Schalotten und dem Schnittlauch durchrühren.
  3. Alles auf einer Platte auf den Tomatenachteln anrichten.
  4. Den Lachs in 2 Esslöffel Butter anbraten und auf die Erdäpfeln Form. Bohnen weichdünsten, würzen, über den Lachs schichten.
  5. Die übrigen Schalotten in 1/2 Esslöffel Butter rösten, den Fond hinzufügen und auf 2/3 reduzieren, dann den Whisky, Crème fraîche und die Tomatenstückchen unterziehen. Bratpfanne von dem Küchenherd nehmen und die übrigen 2 Esslöffel Butter unterziehen. Sauce um den Lachs auf die Servierplatte gießen.

  • Anzahl Zugriffe: 773
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Lachsfilet mit Whisky

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Lachsfilet mit Whisky